Newsletter

Dann lass dir regelmäßig die Zauberformel dafür schicken und erhalte als Willkommensbonus die Anleitung für deine persönliche Strategie.

Neuste Artikel

Kategorien

Tags

Radiccio-Salat mit frischen Feigen, Grantapfel und Feta

Dezember 27, 2012 1 min read 11 Comments

Radiccio-Salat mit frischen Feigen, Grantapfel und Feta

Dezember 27, 2012 1 min read 11 Comments
Hallo Ihr Lieben, wie geht es Euch? Habt Ihr auch so schöne Feiertage gehabt? 
Bei uns sind sie noch gar nicht richtig vorbei, da wir in dei Tagen nicht alle Familienbesuche 
schaffen und deshalb noch unterwegs sind. Wir haben sozusagen den 3.Weihnachtstag 
gleich noch dran gehängt. 
Am 1.Weihnachtsfeiertag war mein Bruder mit seiner Familie bei uns zu Besuch und 
ich habe den Feigen-Radiccio-Salat als Vorspeise gemacht. Ich sag Euch, köstlich! 
Am liebsten hätte ich die ganze Schale alleine gegessen. 
Als ich die Bilder gerade hochgeladen habe, ist mir aufgefallen, dass ich Appetit 
falsch geschrieben habe. Uuuppps….. Die Tischkarten sind übrigens ganz schnell 
selbst gemacht. Hier seht Ihr wie.
Ich wünsche Euch noch erholsame Stunden, so in den letzten Tagen des Jahres.
Steckt Ihr auch schon in den Vorbereitungen auf Silvester
oder geniesst Ihr noch Weihnachten?
Ganz liebe Grüße

11 Comments

  • Pieni Lintu Dezember 27, 2012 at 9:37 am

    Looks beautiful and delicious!

  • House No. 43 Dezember 27, 2012 at 11:22 am

    Mhm sieht gut aus ! Schade nur das ich mit sowas meinen Männern nicht kommen brauche. Also mehr für mich:) LG und einen schönen Tag, Sabrina

  • Magnolienherz Dezember 27, 2012 at 1:04 pm

    Hallo Jana,
    also ich bin mit meinen Gedanken schon bei Silvester 🙂 wir fahren zu meinen Eltern und ich möchte Knobibaguettes und einen Mokka-Latte Kuchen machen. Um die Deko hab ich mir noch keinen Kopf gemacht…
    Der Salat sieht super lecker aus.
    Würde hier nur keiner mit mir essen 🙂
    Liebe Grüße
    Vicky

  • Maison Beldecor Dezember 27, 2012 at 4:20 pm

    Hallo liebe Jana,
    ich hoffe Du hast die Weihnachtstage genossen! Dein Salat hört sich ganz nach meinem Geschmack an, Radicchio und Feigen mag ich super gern. Ich bin definitv noch in Weihnachtsstimmung!
    Herzliche Grüße und schon mal einen guten Rutsch!
    Bine

  • tatjana Dezember 27, 2012 at 5:49 pm

    Liebe Jana,
    das schaut sehr lecker aus, ganz fein und ich werde mir das Rezept gleich ausdrucken, da ist alles drinnen was ich sehr gerne mag.
    Alles Liebe von Tatjana

  • kiki Dezember 27, 2012 at 5:51 pm

    Liebe Jana,
    das ist ganz nach meinem Geschmack!
    ich hoffe, du hattest schöne Weihnachtstage!!
    Liebe Grüße,
    Kiki

  • Simis Factory Dezember 27, 2012 at 10:04 pm

    Sieht Super lecker aus, wir haben auch noch nicht alles hinter uns. Da die Paten unserer Kinder Freunde sind , schaffen wir es nie alle an Weihnachten zu sehen. aber so verteilen sich die Geschenke auch ein bisschen und für die kleinen ist es dann nicht zuviel! Eine gute Zeit, lg Simi

  • Villa Josefina by Sabine Dezember 27, 2012 at 10:31 pm

    Hej Jana,
    Danke für dieses leckere Rezept. Dringend brauche ich nach dieser Völlerei etwas leichtes. Ich werde es dann für meine Ma und mich machen, der Rest läuft nämlich davon 🙂
    Ggglg Sabine

  • Teacup-In-The-Garden Dezember 28, 2012 at 4:42 am

    Mhhhh…sieht das lecker aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

  • Amarilia Dezember 28, 2012 at 7:23 am

    Huhu Jana,

    das sieht aber wirklich richtig lecker aus 🙂

    LG Amarilia

  • Die Raumfee Dezember 28, 2012 at 1:38 pm

    Oh, sieht das lecker aus! Fast ein bißchen ähnlich wie unser Weihnachtssalat, so appetitlich.
    Habt einen schönen Jahresausklang!

    Herzlich, Katja

  • Leave a Reply

    Du willst wissen, wie einfach es ist nachhaltig zu leben

    Dann lass dir regelmäßig die Zauberformel dafür schicken und erhalte als Willkommensbonus die Anleitung für deine persönliche Strategie.

    Neue Kommentare

    Subscribe & Follow

    ×