Im Juli 2018 gab es eine gemeinsame Presseerklärung der KfW und der Plattform LeihDeinerStadtGeld, worin bekannt gemacht wurde, daß die KfW als ideeler Sponsor die Plattform unterstützt. Ziel ist es dabei, über Crowdlending für kommunale Infrastrukturprojekte zu sammeln und dieses in Deutschland bekannter zu machen. Ich finde, das ist ein super Ansatz, um das Miteinander zu stärken und auf regionale Zusammenhalte zu setzen. Menschen, die in ihre Stadt investieren, kümmern sich auch um ihre Nachbarschaft.